Donnerstag, 2. April 2015

Vegan Wednesday #135



Yeaaaah! Verlängertes Wochenende! Familie! Essen ohne Ende!
Bevor ich vor Begeisterung noch komplett ausraste, zeige ich euch schnell meinen Vegan Wednesday für diese Woche. Da ich wusste, dass ich morgen in die Heimat fahre, habe ich mich die gesamte Woche auf meine Vorräte und die restlichen Kühlschrank-Inhalte verlassen und versucht damit zu zaubern. Was dabei rasgekommen ist, könnt ihr auf den nachfolgenden Bildern begutachten.

Gesammelt wird diese Woche bei Cookies & Style und natürlich gibts im Anschluss wieder das wunderbar bunte Board bei Pinterest zu bestaunen. Ich persönlich werde meine Oster-Leckereien erst nächste Woche zeigen können. Und auch meinen Beitrag vom und für das vegane Osterwichteln wird es dann geben.



Vor ein paar Wochen überkam mich eine unbändige Lust auf Cornflakes. Seitdem steht eine Tüte neben meinem Schreibtisch und ich genieße sie regelmäßig. Hier zu sehen mit Reismilch und frischen Beeren. Lecker, schnell zubereitet und sehr sättigend.



Zum Mittag gabs natürlich die Reste vom Abendessen. Diesmal Möhren und Kohlrabi aus dem Ofen, dazu Couscous mit frischem Spinat und Guacamole. Getoppt wurde alles, natürlich, mit Sprossen.



Und auch die leckeren HotDogs von Hobelz lagen noch im Kühlschrank. Die hab ich zu einem meiner liebsten Kindheits-Gerichte verwandelt. Es gab also glutenfreie (Mais-)Spaghetti mit einer Soße aus frischen Tomaten und dazu die angebratenen Würstchen. Obendrauf gabs wie üblich den Parmesan von Vanstastic Foods. Hach das war so gut.


Ich wünsche euch ein wunderbares Osterfest! Habt ganz viel Spaß, genießt das Essen und lasst es euch gutgehen!


Kommentare:

  1. Huhu SteVi,

    die Hobelz-Sachen sind echt total lecker!
    Leider gibt es bei uns weder den Aufschnitt, noch die Hot-Dogs :(
    Da muss ich eigentlich mal im örtlichen Edeka Sturm laufen, denn ich weiß, dass es die Sachen bspw. in Norddeutschland wohl recht oft im Edeka gibt..
    Hast du die Würste bestellt oder im Laden gekauft?

    Alles Liebe
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die im Veganz gekauft. Gibts bei uns in Berlin aber auch im Reformhaus (Vitalia) oder ich kauf sie bei meinen Eltern im Globus. Die sind wirklich sehr sehr gut :)

      Liebe Grüße,
      SteVi

      Löschen